Hähnchenfleisch in pikanter Tomate

So kannst du ein super lecker schmeckendes Mittagessen, mit wenigen Zutaten und mit wenig Aufwand zaubern. Ich zeige dir in dieser Schritt für Schritt Anleitung wie es geht.

Wie so oft, machen wir ab und an mal einen Weiberabend. Da es die Zeit nicht so oft zulässt, freuen wir uns um so mehr darauf. Es wird nicht nur gelästert, sondern wir kochen dann auch alle zusammen. Es macht immer einen riesigen Spaß und diesmal ließ sich meine Freundin Katja ein ganz leckeres Gericht einfallen. Und das es ging auch noch schnell in der Zubereitung. Das war soooo lecker, dass ich es kurze Zeit später zu Hause selber gekocht habe.

Hänchenfleisch in pikanter Tomate

Hänchenfleisch in pikanter Tomate

Dazu muss ich noch eine kleine Geschichte erzählen. Ich lernte kurz nach unserem Weiberabend meinen jetzigen Partner Thomas kennen. Und wie das so ist mit neuen Partnern, lernt man natürlich auch dessen Familie kennen. Thomas lud seine Tante, Onkel und nicht zu vergessen seine Cousine zum essen ein. Ich hatte hin und her überlegt, was ich kochen könnte, um einen guten Eindruck bei der Familie zu hinterlassen. Dann fiel mir das Rezept  „Hähnchenfleich in pikanter Tomate“ wieder ein. Damit konnte ich Thomas schon beeindrucken. Der Einfall war super. Also kaufte ich alle Zutaten für dieses Gericht ein. Was braucht man nun alles dazu?

Zutaten für 4-5 Person

  • 1 kg – Hähnchenfleisch im Stück
  • 2 Flaschen – Pikante Tomate von Knorr oder alternativ Cocktail Sauce
  • 1 Dose Mais
  • 2 Paprika Schoten (rot+gelb)
  • 500 Gramm frische Pilze
  • 2x Crème fraîche
  • Salz und Pfeffer
  • 2 bis 3 Packungen Wraps

So, zuerst schneiden wir das Hähnchenfleisch in kleine Stücken. Anschließend, würzen und braten wir das Fleisch in einer Pfanne an. In der Zeit, wo das Fleisch in der Pfanne brät, können wir schon die Paprika und die Pilze zurecht schnippeln.

Werbung

Wenn das Fleisch goldbraun angebraten ist, können wir nun die Pilze, die Paprika und den Mais mit hinzufügen. Alles nochmal zusammen braten lassen. Wenn dann alles gut durchgebraten ist, können wir jetzt die beiden Flaschen „Pikante Tomate“ hinzugeben. Jetzt ca. 10 min auf mittlere Stufe kochen lassen. Nachdem alles gut durchgezogen ist fügen wir jetzt noch den Becher „Crème fraîche“ hinzu. Das ganze lassen wir jetzt noch weitere 5 Minuten  köcheln und dann ist das leckere Hähnchenfleisch in pikante Tomate fertig.

Fertig

Ihr könnt nach belieben mit Kartoffeln, Reis oder wie wir es gern essen mit Wraps servieren. Man braucht ca 30 minuten um das Gericht zu kochen. So schnell kann man ein schmackhaftes Mittagessen zaubern.

Noch ein kleiner Tip: Wenn wir das mit Wraps essen, beschmieren wir die Wraps mit Crème fraîche.

Ich habe mit diesem Gericht bei seiner Familie punkten können. Probiert es doch selbst einmal aus. Ich wünsche euch viel Spaß beim nach kochen und guten Appetit. Ich freue mich sehr, wenn Ihr mir Kommentare hinterlasst wie es euch geschmeckt hat, oder wie es bei euren Freunden und Bekannten angekommen ist.

Werbung

Author: Anja

Hallo, ich heiße Anja und bei Gelegenheit blogge ich hier über Themen, die mich persönlich interessieren. Vor allem über Dinge aus dem Haushalt und coole Rezepte. Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, würde ich mich über ein Feedback sehr freuen.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This

Hol dir das kostenlose eBook
"9 Clevere Back-Tipps"

Du bekommst 9 starke Tipps mit denen dir deine Torten.Creationen noch besser gelingen.

Zögere nicht und hol dir jetzt meine Tipps als Download. Und das garantiert völlig kostenlos.

Wir haben dir eine Mail zur Bestätigung geschickt.