Das neue Knetsilikon, so einfach geht abformen.

Heute stelle ich dir das neue Knetsilikon von AOS vor. Es war noch nie so einfach etwas abzuformen und damit eine Form für die Verwendung mit Lebensmitteln herzustellen.


Werbung

Wenn Du für Deine Motiv-Torten schicke und einzigartige Accessoires haben möchtest, musst Du entsprechende Gegenstände abformen.

Mit der neuen Silikon-Knetmasse kannst Du genau das sehr einfach bewerkstelligen. Das Knetsilikon besteht aus 2 Komponenten. Zum Einen, dem Silikongummi und zum Zweiten, dem Vernetzer.

 

Knetsilikon Ausgangsmaterial

Knetsilikon Ausgangsmaterial

Das Knetsilikon hat eine zertifizierte Freigabe für die Verwendung des fertigen Endproduktes mit wässrigen und fettigen Lebensmitteln. Das ist genau das, was Du für den Backbereich brauchst.

Die Knetsilikon Komponenten

Die Knetsilikon Komponenten

Die Verwendung der Knetmasse ist ganz einfach. Du musst dazu nur beide Komponenten zu gleichen Anteilen zusammenmischen. Also im Mischungsverhältnis 1 zu 1. Das machst Du am Besten nach Gewicht mit einer Küchenwaage. Bei dem Knetsilikon hat der Silikongummi (Komponente A) die Farbe weiß und der Vernetzer (Komponente B) die Farbe blau.

Beide Anteile 1:1 abwiegen

Beide Anteile 1:1 abwiegen

Bei kleinen Mengen unter 100g empfehle ich dir eine digitale Küchenwaage zu verwenden, die auch im Grammbereich mit Nachkommastellen arbeitet.

Die Silikon-Knetmasse wurde von einem unabhängigen Labor geprüft und für die Verwendung mit flüssigen und fettigen Lebensmitteln freigegeben. Wie nicht anderes erwartet, ist die fertige Form wirklich Geruch und Geschmacklos. Es wurden keine Lösungsmittel eingesetzt. Auch bei der Verarbeitung entstehen keine Dämpfe oder Gerüche.

So machst du dir deine eigene Silikon-Backform

Du musst, wie oben schon gesagt, die beiden Komponenten so lange zusammen kneten, bis sich eine einheitliche Hellblaue Farbe ohne Streifenbildung ergibt. Dann kannst Du mit der Verarbeitung des Knetsilikons beginnen. Du musst nun Deine Abform-Vorlage in das Knetsilikon einkneten.

Beide Komponenten zusammen kneten

Beide Komponenten zusammen kneten

Einheitlich gleichmäßige Farbe, ohne erkennbare Streifen

Einheitlich gleichmäßige Farbe, ohne erkennbare Streifen

Aber aufpassen, das du keine Luftblasen mit einknetest. Diese werden nachher in Deiner fertigen Form sichtbar. Dann legst Du Deine Form zum Aushärten beiseite.

Formvorlage und Knetsilikon

Formvorlage und Knetsilikon

Eingeknetetes Accesoires Vorlage

Eingeknetete Accesoires Vorlage

Nach ca. 4 bis 6 Stunden bei Zimmertemperatur sollte Deine Form fest sein und Du kannst das Werkstück aus der Form entfernen.

Entformen der Abform-Vorlage

Entformen der Abform-Vorlage

Bevor Du Deine selbstgemachte Form das erste Mal einsetzt, mußt Du die fertige Silikonform erst einmal ordentlich mit Spülmittel auswaschen, da das Material etwas ölig ist. Und nun ist die Silikon-Form dauerhaft einsetzbar. Von der Konsistenz empfehle ich das Knetsilikon etwas härter als mittelhart einstufen.

Fertige Form

Fertige Form

Fazit

Noch nie war das Abformen von Gegenständen so einfach. Ohne etwas anrühren zu müssen, kannst Du damit sehr schnell eigene Backformen für Zuckerguss, Schokolade, Fondant oder ähnlichen Materialien zaubern. Und die fertigen Formen sind Unikate und unbedenklich für die Verwendung mit Lebensmitteln.

Werbung

AOS Silikon Knetmasse

31,90
AOS Silikon Knetmasse
10

Lebensmittelfreigabe FDA

10/10

    Mischungsverhältnis 1:1

    10/10

      Herstellen von Moulds für Backformen

      10/10

        2 Komponenten

        10/10

          Geruch und Geschmacklos

          10/10

            Pro

            • Lebensmittelecht
            • Absolut Geruchlos
            • Frei von Lösungsmitteln
            • Sehr einfach zu verarbeiten
            • Ideal für Torten Accesoires

            Contra

            • Aushärtzeit > 4 Std.
            • Leicht ölig bei der Verarbeitung

            Author: Thomas Oelsner

            Ich heiße Thomas und bin Inhaber einer Agentur für neue Medien. Ich interessiere mich für CMS Systeme, Grafik, PHP Programmierung und professionelle eCommerce Systeme. Ihr findet mich auf Twitter, Facebook und Google+. Über einen Kommentar von euch würde ich mich freuen.

            Share This Post On

            2 Kommentare

            1. Hi Thomas,
              liest sich wirklich interessant. Muss ich doch glatt mal meiner Frau zeigen. Für die Bastelfee ist das bestimmt was 😉

              Grüße aus Zerbst
              Markus

              Kommentar absenden

            Kommentar absenden

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

            Pin It on Pinterest

            Share This